Marvel Heroes 12

PvP-Kämpfe in Marvel Heroes eingeführt

Gazillion Entertainment haben ein neues Update für das Online-Hack ’n Slay Marvel Heroes veröffentlicht, welches PvP-Kämpfe einführt.

Der Modus heißt Fire & Ice und erlaubt es zwei Teams, bestehend aus jeweils fünf Spielern, gegeneinander zu kämpfen. Jeder Spieler muss dabei befreundete Riesen beschützen und daneben die feindlichen Titanen ausschalten, da sich diese auf den Weg machen, eure Basis in Schutt und Asche zu legen. Während jeder Schlacht erhaltet ihr Runensteine, indem ihr Feinde und Riesen vernichtet. Diese Steine dürft ihr gegen offensive und defensive PvP-Buffs und nützliche Items eintauschen. Am Ende jedes Matchs erhaltet ihr Belohnungen, darunter Erfahrungspunkte, Credits und mehr. Wie viele Belohnungen ihr bekommt, hängt davon ab, wie gut ihr euch in der Schlacht geschlagen habt. Indem ihr euch an den Fire & Ice-PvP-Kämpfen beteiligt, könnt ihr außerdem an die neue Währung Asgardian Crowns kommen, die ihr dazu nutzen dürft, neue PvP-Item-Tiers zu kaufen.

Neben diesem neuen Spielmodus wird auch in Kürze der neue Held Gambit in das Spiel Marvel Heroes integriert. Gambit ist ein X-Man aus der Bourbon Street, der ganz besondere Fähigkeiten einsetzt und euch so neue Taktiken in den Kämpfen ermöglicht. Weitere Informationen zum neuen Helden sollen noch folgen, da der Champion erst gegen Ende des Monats in das Onlinespiel eingeführt wird. Dennoch können sich alle Fans der X-Men schonmal darauf freuen. Wer schon jetzt einen neuen Helden einsetzen will, der kann als ersten Bösewicht Loki in die Kämpfe führen. Dieser wurde mit dem letzten großen Update, Asgard, eingeführt und kann mächtige Zaubersprüche sprechen, um seine Feinde zu besiegen. Loki ist der inzwischen 27. Charakter im kostenlosen Online-Action-Rollenspiel Marvel Heroes. Natürlich sollen noch viele weitere Helden folgen, die mit besonderen Kräften ausgestattet sind und dem Marvel Universum entstammen.

Tags News

Share this post

No comments

Add yours